Unbekannte Erben – ein Fall für den Erbenermittler!

Ein Gastbeitrag der Hanseatischen Erbenermittlung Im 18. und 19. Jahrhundert wurde Europa von Auswanderungswellen im großen Umfang erfasst, ausgelöst durch Wirtschaftskrisen, Hungersnöte und Kriege. Als Auswandererhäfen standen naturgemäß die hanseatischen Städte im Mittelpunkt. Insofern befinden sich auch heute noch die großen Auswanderer-Archive im Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven und der BallinStadt in … Mehr/More

Was kostet Sterben?

Sterben ist teuer. Man verdrängt den Gedanken an den Tod, doch die Konfrontation zahlt sich aus. Wer seine Beerdigung zu Lebzeiten plant, spart Angehörigen Kosten und Stress.  Ich kenne Menschen in verschiedenen Lebensphasen, die sagen „Ich möchte verbrannt werden.“ oder „Wenn ich sterbe, will ich, dass meine Asche ins Meer gestreut wird.“ Wirklich … Mehr/More

Funeral trends – personalised funerals

Nowadays a funeral can be so much more individualized – which is how funeral trends evolved. And I myself am surprised at what creative possibilities there are. Now funerals are not like they used to be years ago. Now, the life of a person can be remembered in so many ways … Mehr/More

Bestattungstrends – personalisierte Bestattung

Eine Bestattung kann heute so individuell, wie das Leben eines Menschen sein – so haben sich neue Bestattungstrends ergeben. Und ich selbst bin immer wieder erstaunt, welche Möglichkeiten es heute alles gibt. Beerdigungen sind heute nicht mehr so, wie sie vor vielen Jahren waren. Heute kann man das Leben des … Mehr/More

Was ist „Your Requiem“?

Kurz gesagt: „Your Requiem“ ist Ihre individuell komponierte Trauermusik – ein neuer Trend im Bestattungswesen. In der heutigen Zeit kann man seine eigene Beerdigung im Detail im Voraus planen. Die Zeitung Die Welt berichtete im Juni 2014, dass es in Norwegen sogar eine Fernsehsendung gegeben habe, bei der Prominente Ihre eigene … Mehr/More